Personensuche (1 Treffer)Erweiterte Suche

Philipp Warum, MSc

Funktion: Ökonom
Forschungsbereiche: Arbeitsmarkt, Einkommen und soziale Sicherheit
  • Philipp Warum ist seit April 2022 als Ökonom im Forschungsbereich "Arbeitsmarkt, Einkommen und soziale Sicherheit" des WIFO tätig. Seine Forschungsschwerpunkte sind Verschuldung und Privatkonkurs. Zudem beschäftigt er sich mit dem Zusammenhang zwischen Wahrnehmungen von intergenerationeller Einkommensmobilität und Umverteilungspräferenzen. Philipp Warum verfügt über einen Masterabschluss in Volkswirtschaft mit mathematischem Schwerpunkt der Wirtschaftsuniversität Wien und einen Bachelorabschluss in Economics and Business Economics der Universität Maastricht, den er zum Teil an der University of California, Los Angeles absolvierte. Vor seinem Eintritt ins WIFO arbeitete Philipp Warum im Bundesministerium für europäische und internationale Angelegenheiten (BMEIA), der Oesterreichischen Nationalbank (OeNB) sowie der Österreichischen Finanzmarktaufsicht (FMA).
  • Lebenslauf: deutsch englisch